Vom Kamasutra bis Casanova? Andreas vom Rothenbarth – Thalia-Leseabend im M-Pire 22.06.17

Vom Kamasutra bis Casanova ? Erotisches aus der Weltliteratur mit Andreas vom Rothenbarth – Thalia-Leseabend im M-Pire 22.06.17

Vergesst, was ihr über Lesungen gehört habt. Wenn Rothenbarth liest oder erzählt, geht es nicht um Texte, da geht es um Emotionen. Der Erfurter Märchenerzähler schafft Welten mit seiner Stimme, er malt Bilder und zeigt Filme in Euren Köpfen, die tief berühren oder schallendes Lachen erzeugen. Seit Geschichten aufgezeichnet wurden, zählen erotische Themen zu den Bestsellern, das war vor zweitausend Jahren nicht anders als heute. Rothenbarth kann sie überzeugend mitteilen, als wären sie gerade eben geschehen. Ein Abend voll guter Unterhaltung, mit wertvollen Tipps für den Rest der Nacht!
Präsentation von und mit

Andreas vom Rothenbarth: Ich halte das Erzählen für die Urform der Kommunikation, die zugleich beständiger und wichtiger als Internet, Mobil-Phone und Fernsehen ist, denn hierbei sind es stets lebendige Menschen, die miteinander umgehen und sich aufeinander einlassen, und Menschen, die einander ihre Märchen und Geschichten erzählt haben, werden nur noch ungern gegeneinander kämpfen oder Krieg führen.

Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr